HX3 mk3/mk4 Board

HX3 mk3/mk4 Board

399,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 4 Tag(e)

Beschreibung

Export-Preis (außerhalb der EU): 292,44€

Hammond B3-Emulationsmodul HX3, komplett eigenständig, zur Steuerung über MIDI oder angeschlossene Keybeds. Version mk4 mit installierter Stereo-Rotary-Simulation. Benötigt lediglich eine Stromversorgung (z.B. Steckernetzteil) zur Funktion, sofern sie über MIDI angesteuert wird. Alternativ Anschluss von Zugriegeln (Schiebereglern), Potis, Schaltern und Tastern direkt möglich, Tastaturen über Scan-Platinen (siehe Zubehör).

HX3 mk3 oder mk4 Modul getestet, aktuelle Firmware installiert, gebraucht (Rückläufer aus unserer Upgrade-Aktion). Mit Stereo-Leslie-Simulation und zweitem MIDI-Eingang (über Jumper als Ausgang einstellbar).

Anschluss von 18 Drawbars (9 pro Manual) plus 3 Drawbars Bass 16', 8' und Bass-Sustain (gleichspannungsgesteuerte Eingänge 0 bis 3.3V), sowie Potis Leslie Amp 122 Volume, Tone (ebenfalls gleichspannungsgesteuert). Eingang Für Schweller-Steuerspannung oder direkter Anschluss eines Yamaha FC-7 oder ähnlich (Klinkenbuchse) möglich. Zu jeder Funktion kann ein Taster (nicht rastend) mit LED oder ein Schalter eingesetzt werden (auch gemischt). Da alle Taster/Schalter nach Masse schalten, ist die Verdrahtung besonders einfach.

Achtung: Die zu dieser Hardware passenden Drawbar-Platinen sind nicht mehr erhältlich.

Registerschalter-Anschlüsse (16 Schalter/Taster, z.B. Taster auf Panel16 oder separate Schalter):

Perc ON

Perc SLOW

Perc Fast

Perc 3rd

Vib ON upper

Vib ON lower

Leslie RUN

Lesl Slow/Fast

Preset 1

Preset 2

Preset 3

Preset 4

Reverb I

Reverb II

Bass on Leslie

Split Lower

Leslie-Steuerung ebenso über 6,3 mm Klinkenbuchse (Fußschalter einfach/doppelt oder Halfmoon Switch mit Stop-Position), Vibrato Drehschalter mit 6 Positionen V1-C1-V2-C2-V3-C3.

Für das Update und die Konfiguration steht das kostenlose Programm "HX3 Remote" (Windows, ab XP) zur Verfügung.